Pireps

Alles was den GEW-Flugbetrieb betrifft (Vorschläge, Ideen, Repaints) gehört hier hinein.
Antworten
GEW-884
Starter
Starter
Beiträge: 52
Registriert: 24. Okt 2006 11:20
Wohnort: Griesheim

Pireps

Beitrag von GEW-884 » 25. Okt 2007 09:32

Hallo, ich habe mir die Tage das Tool FS Flight Keeper zugelegt. Der erste Eindruck sit sehr positiv. Nach dem ich sehr intensiv (mah ich sonst nicht so) das Manua studiert habe ist mir aufegfalen das es da einen Hinweis für VA´s gibt. Das habe ich dann genauer studiert. Das Tool bietet die möglichkeit die Flüge automatisch zu registrieren und das ganze dann auch noch direkt in die VA Homepage zu integrieren. Es gibt sogar eine Dokumetierte Schnittstelle mit Beispielen in ASP und PHP. Was ich damit sagen möchte, das wäre mal eine Überlegung wert ob man so etwas nicht in unsere Flaps integrieren könnte. Natürlich immer mit dem Augenmerk auf Kosten und Zeit.

Gruß Jörg
Jörg Hartmann

Bild

GE-Team Frank
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 4499
Registriert: 04. Aug 2003 20:50
Kontaktdaten:

Beitrag von GE-Team Frank » 25. Okt 2007 09:41

ja, die Überlegungen hat es schon gegeben. Das war allerdings genau zu der Zeit als das FLAPS programmiert wurde und da haben wir das erstmal wieder vertagt. Eine Anbindung ist nicht so leicht zu machen, wenn auch vielleicht nicht unmöglich. Da unsere Hompage und auch FLAPS in mittelferner Zukunft (Termine und Daten gibt es noch nicht) runderneuert werden soll, könnte man sicher mal daran denken zu prüfen ob eine Anbindung möglich wäre.
Frank Eiterig
Vize CEO
German Airways VA

frank[at]german-airways.de

Bild Bild

Offizielle VA des Aiports München: http://www.munich-airport.de

GE-Team Nils

Beitrag von GE-Team Nils » 26. Okt 2007 12:20

Auch ich nutze den FlightKeeper zum loggen meiner Flüge und teilweise auch als Moving Map auf fremden Airports. Im Gegensatz zum FSNavigator kann er nämlich auch Taxiways darstellen. ;-)

Die Möglichkeit die ARCARS Funktion in FLAPS zu intergrieren wäre evtl. eine Überlegung wert. Allerdings sollten wir es dann - im Gegensatz zu einer Konkurrenz VA - nicht zur Pflicht machen, den FlightKeeper zu verwenden. Auch wenn die angesprochene VA anscheinend vergünstigte Lizenz zur Verfügung stellt, widerspricht dies wohl doch der Idee, daß wir eine "kostenlose" VA sind.

Mal ganz abgesehen vom Programmieraufwand den Martin damit hätte. :-)

Just my 2 cent!

GEW345_Julio
Pro
Pro
Beiträge: 1068
Registriert: 01. Sep 2003 18:52
Wohnort: EDDR
Kontaktdaten:

Beitrag von GEW345_Julio » 26. Nov 2007 13:37

Moin,

mal ein ganz kleines Statement dazu. In meiner frühren VA habe ich damals das Tool "Flight Tracker" so in unser Pirepystem integriert, das Piloten welches es verwendet haben ihr mitgeloggten Flüge direkt ins System filen konnten. Auch wir haben den Tracker halt empfohlen, aber nicht zur Vorraussetzung deklariert.
Letztlich war es dann so das nicht mal eine Handvoll Kollegen das Teil nutzten. Und dies war den ganzen Programmieraufwand welchen ich damit hatte einfach nicht wert.
mfg
Julio
[img]http://online.vatsimindicators.net/833225/3926.png[/img] [img]http://www.euro-book.net/indicator/2/gew345.png[/img]
[img]http://home.arcor.de/urologe/sig.jpg[/img]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast